SCHULAUSBILDUNG

1994-2003

Schweizer Schule Rio de Janeiro

2004-2009

Deutsche Schule Rio de Janeiro

2008 & 2009

Leistungsabhängiges Stipendium
als eine der Jahrgangsbesten

Oktober 2009

Abitur mit Durschnittsnote 1,2

STUDIUM

1. Semester 2010

Architekturstudium an der UFRJ
(Universidade Federal do Rio de Janeiro)

Oktober 2010 - April 2016

DAAD Stipendium zur wissenschaftlichen
Aus- und Fortbildung in Deutschland

Oktober 2010 - Juli 2013

B.Sc in Architektur an der TU Berlin
Durchschnittsnote 1,4

Oktober 2013 - April 2016

M.Sc. in Architektur an der TU Berlin
Durschnittsnote 1,4

ARBEISTSERFAHRUNG

April 2007 – Juli 2007

Soziales Praktikum beim Unternehmen „MultiRio“ in Rio de Janeiro als Nachhilfelehrerin für Kinder aus benachteiligten Wohngegenden

Dezember 2007

Berufspraktikum an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig in der Werkstatt für Architektur und Design

Januar - Februar 2010

Praktikum bei einer Filmproduktionsfirma als Assistentin in der Bühnenbildabteilung

August - Oktober 2012

Praktikum an dem Architekturbüro ACTA Belo Horizonte, Brasilien

Mai 2015 - August 2015

Praktikum an dem Büro DuncanMcCauley im Bereich Museums- und Ausstellungsgestaltung

August 2016 - present

Art Department PA im Studio Babelsberg bei der Produktion “MUTE" von Duncan Jones

WEITERE AKTIVITÄTEN

Juni 2004

Austausch, England

Januar 2007

Austausch, Deutschland

Februar 2009 – Januar 2010

Kurs Technisches Zeichnen Zeichenschule „Daniell Azulay“

Oktober 2012 - Juli 2014

Spanisch Kurs ZEMS - TU Berlin

BESONDERE KENNTNISSE

Vectorworks

AutoCad

Rhinoceros

SketchUp

Adobe Indesign

Adobe Illustrator

Adobe Photoshop

Microsoft Office

Portugiesisch

Deutsch

English

Spanisch